Häufige Fragen

Muss ich mich für die Wallfahrt anmelden? Was muss ich beachten?

Nein, eine Anmeldung ist nicht nötig. Jeder darf an der Wallfahrt teilnehmen, solange er sich wie ein Wallfahrer verhält. Das heißt die Wallfahrt soll nicht als Wanderung oder sportl. Event gesehen werden. Walking-Stöcke sind nicht erwünscht.

Gibt es Übernachtungsmöglichkeiten, Möglichkeiten zur An- Abreise?

Jeder Wallfahrer ist für seine An- und Abreise, sowie ggf. Übernachtung selbst verantwortlich. Es gibt aber in der Nähe von Holzkirchen ein Hotel (www.zumKoch.de) und ein paar Ferienwohnungen. Am Samstag Abend bringen Busse die Wallfahrer zurück nach Holzkirchen, Sonntag früh bringen diese Busse die Wallfahrer dann wieder nach Deggendorf (siehe Zeitplan). Am Sonntag fährt erst um ca. 22 Uhr nach dem Ehrenabend ein Bus zurück von Bogenberg nach Holzkirchen.

Was passiert mit der Kerze nach der Wallfahrt?

Die Kerze bleibt für 2 Jahre in der Kirche auf dem Bogenberg stehen. Anschließend wird die Kerze in ca. 10-20cm große Kerzenstücke zersägt, die u.a. langjährige Wallfahrer beim Ehrenabend als kleine Anerkennung erhalten.